szmmctag

  • Erdogan oder Orban ? Landesrat Wilfing mit der ÖVP das ist Diktatur Brutalität ...

    Es ist derselbe Landesrat Wilfing,
    der das ganze Bürgerbeteiligungs-Fiasko maßgeblich gestartet
    und beeinflusst hat:

    Er hat aufgerufen, bei den Initiatoren zu protestieren,
    die oben genannten Strategiepunkte 1 bis 4 hat der Landesrat gleich mal
    selbst in die Hand genommen.

    5 und 6 erledigten dann Menschen, die von der ÖVP jedenfalls nicht
    behindert, dem Anschein nach aber rege gefördert wurden.
    Wilfing ließ sich mit ihnen gemeinsam fotografieren etc..

    Fazit: Die absolut regierende niederösterreichische ÖVP,
    die 25 Jahre lang keine Verkehrslösung zustande brachte,
    hat ganze Arbeit geleistet.

    Die Landeszeitung NÖN berichtete im Sinne der Hauptinserenten ÖVP/Land NÖ,
    die Exekutive begleitete brav die "spontanen" Demos gegen
    die Rädelsführer und parteinahe Scharfmacher erledigten
    den unschönen brutaleren Teil.

    Wir sollten uns hier in Österreich nicht über die
    despotischen Krawallpolitiker Erdogan oder Orban aufregen,
    wir haben genug Anschauungsmaterial im wilden ÖVP Pröll- Wilfingistan.

    http://www.aktion21.at/themen/index.html?menu=107&id=2436

    NÖ Urlaubs Boykott, Abwandern Diktatur ÖVP es reicht, ist nicht mehr 1933

  • der Zug ist abgefahren Auto Verbrecher ÖVP NÖ, Abwandern, 0 Cent Auto

    nach dem
    mit Erpressung erzwungenen Bau der Transit Hölle Poysdorf
    der Poysdorfer Autobahn Tod, der A 5 PPP Defizit Autobahn ÖVP Verbrecher,
    vernichtet als nächstes das Waldviertel, das Thayatal

    Im Weinviertel hat am 19.8. eine Bürgerinitiative Beschwerden
    im Verfahren zum Bau der A5-Autobahn zurückgezogen,
    nachdem ihre Exponenten massiv unter Druck gesetzt wurden.
    Es wurde sogar eine Demo zum Haus der Sprecherin der Bürgerinitiative
    in Poysbrunn durchgeführt:

    „Lärmhölle: Bürger machen mobil -Bürgerinitiative "A5 Mitte" wird via Facebook
    und Demo attackiert“

    Laut Medien war offenbar auch Landesrat Wilfing dabei nicht ganz neutral…
    „Protestmarsch für Weiterbau der A5 Mit Demonstrationen und
    Unterschriftenlisten soll die Bürgerinitiative umgestimmt werden“.

    Dieser „Sieg“ der Autobahn-Lobby und die fragwürdigsten Methoden werden in einer kürzlichen Aussendung der BI am 19.8.14 dokumentiert: „Wir kapitulieren vor dem Druck und den sehr persönlichen Angriffen, denen wir - und viele der 220 Unterstützer der Bürgerinitiative – in den vergangenen Wochen ausgesetzt waren. Wir hätten gerne vor den besseren Argumenten kapituliert. Aber eine sachliche Auseinandersetzung war nicht mehr möglich. Unser Engagement stand zuletzt in keinem Verhältnis zur üblen Nachrede, den Verleumdungen und Gewaltandrohungen, denen wir und unsere Familien ausgesetzt waren.“

    Jüngst wurde eine „Großveranstaltung“ gegen das Verkehrsforum Waldviertel angekündigt, sollte das Verkehrsforum die Beschwerde gegen
    den Radweg AUF der Bahn nicht einfach einseitig zurückziehen.

    http://www.verkehrsforumw4.at/index.php/aktuelles/aussendung-von-frau-gundacker-und-herrn-stark

    Das zum Teil in einem problematischen Unterton gehaltene Schriftstück
    mit dem Ultimatum an das Verkehrsforum wurde innerhalb einer Stunde
    nach Kenntnisnahme von diesem mit einem positiven Brief beantwortet:

    http://www.verkehrsforumw4.at/index.php/aktuelles/aussendung-von-frau-gundacker-und-herrn-stark/antwort-an-frau-gundacker-herrn-stark

    zu Asphaltieren, Auto Überfahren PPP Auto Steuergeld Verschwender ÖVP NÖ
    0 Cent Auto, entleeren wir die Autobahnen ...
    Abwandern, entleeren wir das Waldviertel,
    es gibt genug Radwege die Öffentlich Verkehr erreichbar ...
    0 Cent Radwege, 0 Cent Auto 0 m Radwege NÖ fahren ...
    - 10% Jahr, besonders die Jungen ... 50% Abwanderung ...
    die Bürgermeister überflüssig machen, wir können alles Ändern ...
    ÖVP Auto, Asphalt Bau Diktatur NÖ,
    PPP Steuergeld jedes Jahr Doppelt Steuer zahlen ÖVP Millionäre NÖ ...

    das bei den NÖ Auto Parteibuch ÖVP hörig gekauft Bürgern alles zu spät
    ist, lauter Erwin und seine Lakaien befiel wir folgen ...
    nur muss es Wirklich Auto müssen NÖ Urlaub sein ?
    Bayern Tiket, Swiss Pass, Vorarlberg Jahres Karte,
    nur mehr noch Franz Josefs Bahn Ö Card ...
    ohne Rad ..., nur mehr MAM Allentsteig Ausnahmweise vielleicht der letzte,
    ich und viele meiner Freunde haben längst 99,9%
    nur mehr Auto müssen Mobilitäts Armut Wald und Weinviertel eingespart ...

    http://www.verkehrsforumw4.at/

  • Brauch ma des Wirklich ?

    und vor allem brauchst a Auto,
    a grosse, a grosse Brieftaschen ...
    und mit Bimbos de gut vom Österreicher Steuergeld leben,
    den Österreichern Hobby Läufern aos weg rennan ...
    150 Millionen Euro Steuergeld BSO Volks Gesundheit
    alle Österreichern,
    den Profit Berufsläufer Ausländern nach schmeissen
    brauch ma net Wirklich ...

    MAM
    Mobiltäts Armut Marathon laufen, brauchts kann Auto, kanne Bimbos
    http://www.mikesdesign.eu/
    nichts,
    tu Dir was Gutes, nicht sich selbst Schaden Bimbos Steuerverschwendung ...
    mehr als 3 Millionen Österreicher Mobilitäts Armut Einkommen
    1000 bis 10 000 Schilling ...
    wir haben genug Armut in Österreich,
    bald 50% Österreicher sind Ärmer als das Ach so Armen Afrikaner ...
    die sind nicht Arm, noch weniger die Lauf Bimbos, die geben das
    Österreich Steuergeld Sofort ab Waffen kaufen ...

    http://derstandard.at/2000004581923/Puls-am-Plafond-Jause-am-See

  • Allentsteig Mobilitäts Armut Marathon, mehr als 10 Std. W&R

    beweg Dich, Auto müssen 100% Österreich Mobilitäts Armut,
    darf nie ein Grund
    sein Bewegungslos zu Hause bleiben,
    nur mehr das Auto bewegt sich, kaum noch, selten 1 x im Jahr ...

    100 Mobilitäts Armut mehr als 10 Std. IVV W&R
    50 könnten morgen im Forerunner 2014,
    werden auch 2015, auch ohne IVV ... im Forerunner sein ...
    100 egal, Mobilitäts Armut Weniger,
    Auto 0 Entsetzlich, Auto Geschädigt ... Aus u. Vorbei,
    IVV nur Auto Organisiert Wander Community Egal,
    warum Einsam,
    lieber Mobilitäts Armut Marathon und Auto Marathon Gemeinsam ...

    das die Auto Marathonis davon laufen, nicht mit laufen lassen ...
    wenigstens den Auto Marathonis IVV WT über den Weg laufen ...
    a bisserl blöd melden,
    Start Karten von TS Auto Marathon Verein,
    Gruppenwertung Unterstützung als Mobilitäts Armut Marathoni
    Grenzenlose Freude das Auto Marathonis wieder Gruppenwertung Sieger,
    gut Jausnen statt Tanken, alles ist Besser als zu Hause bleiben,

    weil wir ein Auto nur zum Rum Stehen, zahlen haben ...
    Mobilitäts Armut Auto Geschädigt umsonst Zahlen für zu Hause bleiben ...
    Abwandern statt Mobilitäts Armut Auto sich Schädigen ...

    Allentsteig wird morgen der 50.,
    ein mehr als 13 Std. Mobilitäts Armut Marathon W&R
    Start 5.30 Uhr Wien Johnstrasse U 3, im Ziel 18.30 Uhr (ab/an Zu Hause)

    fast jeder noch Ö Card und oder Bayern Tiket IVV Wandertag
    Mobilitäts Armut Marathon W&R besser, als Auto zu Hause bleiben müssen,
    4- 5 Std. Wandertag und 5 Std. und mehr Öffis 1 Tiket GA Fahrzeit,
    Brutal sind die 100derter
    wie Steinbock IVV Wandertag 100derter, 21 Std. Öffis 3 Std. Marsch am Stück
    Start 23 Uhr, im Ziel nächsten Tag 20 Uhr ... 21 Stunden.

    Und ein Auto Linzer Bergmarathon, vorige Jahr gab es Nichts im Ziel,
    auch wenn gemeldet schon im Jänner,
    Massen Start, Zeit müssen, Linzer Linien Extra Zahlen müssen ...

    0 Bock und Motivation Hobby Leistungs Sportler Lauf
    Profit Lauf nur noch Verkauf,
    ferner liefen, keiner gemerkt, der Mobilitäts Armut Marathoni war auch
    wieder dabei,
    Mobilitäts Armut Marathon Pregarten
    und oder Sitzenberg mehr als 10Std. W&R ...,
    als TS Mobilitäts Armut Maratoni ...

    Das Beste Machen aus 100% Auto müssen,
    Mobilitäts Armut Österreich,
    alles ist besser als sich Mobilitäts Armut Österreich Auto sich Schädigen
    nur mehr Zahlen, zu Hause bleiben müssen ...
    Mobilitäts Armut Marathoni was Besonderes,
    Mobilitäts Armut Motivation voll Motiviert,
    kein Massen Müssen Auto Mono Kultur, nur Geld Abgeber, Angeber,

    ein 100 Mobilitäts Armut Marathoni 0 Cent Auto Abwandern Könner,
    das Grösste, das Beste, immer ein Gewinner,
    nicht nur mehr Auto Verlierer Auto Marathoni verloren, verschwunden ...

    http://www.mikesdesign.eu/dvv_jahreswandern_lauf_2014.html

  • Toll dieser Erich Mikk Doppelgänger kk, ckler das Original

    ist aber nicht der Bergmaratoni das Original

    http://de.linkedin.com/pub/erich-mikk/16/12a/647

    kein Impressung
    http://erichmikk.blogspot.co.at/
    Verlinkung
    auf meinen Blog von Erich Mickler
    http://frunnerspeedhiker.blogspot.co.at/

    Bergmaratoni das Orginal
    http://www.mikesdesign.eu/dvv_jahreswandern_lebenslauf.html

    nicht das es eine Rolle spielt ...
    viel Erfolg Erich Mikk ...

    aus Nürnberg ein
    Projektleiter bei Siemens AG, vielleicht ...
    da kenne ich doch wenn ...
    Die Anschrift von Erich Mikk lautet, Heubaumweg 11, in 91056 Erlangen. Bayern
    also wer ist Erich Mikk Wirklich ?
    auch die Adresse nur ein Briefkasten ?

    warum nicht, allerdings der echte Bergmaratoni Walkt&Runt mit
    Forerunner, der ist echt ...
    http://www.mikesdesign.at/foto_nachwandern_seite.htm#G

    0 Cent Autofrei, in diesem Sinne nur das Orginal der
    Forerunner Walk&Run Wandertag Bergmaratoni der echte ...
    http://www.mikesdesign.eu/

    und der überlegt ober er heuer Bergmarathon oder doch IVV Wandertag
    Walk&Run soll, Pregarten,
    die ganze Lauferei nur noch Betrug ...
    egal Forerunner, 0 Cent Autofrei der Rest Egal,
    und vielleicht komme ich Bayern Tiket nach Erlangen dann besuch ich
    Erich 2, nur Mikk mit 2 kk ohne ckler das Original ...
    such mir den Briefkasten,
    gibt Briefkasten Firmen, Briefkasten Läufer
    wieder was gelernt ...

    toll ich habe Tatsächlich eine Doppelgänger, im Netz findet man Foto ...
    der mit Erich mi kk ist der Triathlet, der mit mi ckler ist
    der Wandertag Forerunner Walk&Run,
    100 Wandertage ohne Auto mit Bayern Tiket geht,
    kein Käufer, ein Forerunner Läufer, Linzer Bergmarathon 6 Std. Walker, ohne Auto,
    http://mike-streak.piranho.de/OeCard_Speed_Hiking_33_2013.htm
    nicht der Rede wert, Fotos ...
    täglich W&R, aber kein Triathlon, ist wie Tria ohne Auto, Rad ...
    1000sede Euro ... 0 Cent Auto, 0 Euro Tage ... einfach für mich ...

    http://erichmikk.blogspot.co.at/2013/08/linzer-bergmarathon.html

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.